Schraubendreher mit integriertem Bit-Magazin

Gefühlt hat jede Schraube einen anderen Kopf. Warum benutzen die Ingenieure nicht einfach nur eine Art von Schrauben? Nun ja, diese Frage können sie wohl selbst nicht beantworten. Wohl dem, der einen Schraubendreher mit austauschbaren Bits hat. Das Problem dabei: die kleinen Bits verschwinden nur zu gerne auf mysteriöse Art und Weise. Dank dieses Schraubendrehers mit integriertem Bit-Magazin gehört auch das ab sofort der Vergangenheit an.

Nicht 100% das richtige? Wie wäre es damit?

Menü